[UPDATE] Ziel bereits in Testphase erreicht – ein gutes Gefühl

Die Testphase der Komponenten zeigt, dass selbst an meinem QTH, wo aktuell ja alles unter nicht-optimalen Bedingungen  getestet wird, das Ziel des Relais und APRS-Digis erreicht wird.

Hier mal eine kleine Kursverfolgung von DL9RGB-9 (Rainer). Von der A19 kommend Richtung Osten wurde er bis Mirow von DO0RM-10 erfasst, anschließend dann von DB0ZEH und schließlich DB0NBB.

Ich bin mir sicher, dass der endgültige Standort die Reichweite noch etwas verbessern wird.

Man kann wohl sagen, ein weißer Fleck in der APRS-Abdeckung von Mecklenburg-Vorpommern wurde erfolgreich grün gefärbt 😉

Da nun alles wie gewünscht läuf, sind die nächsten Schritte:

  • Reichweitentest mit dem gestern gelieferten Austausch-Diplexer
    (DANKE Jan, für die schnelle und unkomplizierte Hilfe!!)
  • Datensicherung des Raspberry PI der alles steuert
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgung installieren
  • 19″-Rack besorgen und Geräte “schick” installieren – hat jemand zufällig noch ein 6HE-Case?!
  • Antennenhalterung besorgen und am Standort installieren
  • Internet-Verbindung via WLAN testen
  • Aufbau des Relais am richtigen Standort

PS: Ich freu mich 🙂 und danke nochmals für die bisher eingegangenen Spenden und die, die hoffentlich noch folgen.

[UPDATE 03.11.2016]
Der neue Diplexer arbeitet wie vorgesehen und dämpft nicht mehr so stark, wie das erste Modell. Durch andere Stecker an den Anschlüssen konnte ich auch noch Adapter im Kabelweg einsparen. Die Reichweiten sind nach ersten Tests fast genau so gut, wie ohne Diplexer in der Strecke.

Auch die UMTS-Verbindung läuft nun zur Probe. Der Router ist eingerichtet und wartet nun auf den Einsatz am Standort.
Weiter geht`s mit den oben bereits erwähnten Punkten.

73 de DO6DAD, Steffan

||||| Like It 0 I Like It! |||||

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.