Neuzugang im Shack – TYT MD390 (DMR-Gerät)

nachdem die Entscheidung gefallen ist DO0RM zum MultiMode-Repeater zu machen und entsprechend zu “Digitalisieren” benötigte ich einen DMR fähigen TRX um das Relais überhaupt entsprechend testen zu können.
Ich entschied mich für ein TYT MD390 (mit GPS) aus der Kategorie “China-Kracher”. Wer jetzt gleich das große Jammern beginnt, der möge dies gern tun.
Da ich mit meinem Boafeng UV-5R (am Meßplatz auf dem 1. Funk.TAG in Kassel) entgegen der einhelligen Meinung “Dreckschleuder” absolut TOPP-Messwerte und gute bisher nur positive Erfahrungen gemacht habe, und vor allem, da mir die finanziellen Mittel für Motorola oder Hytera-Geräte nicht zur Verfügung stehen, ist das MD390 für meine Testzwecke ideal.
Noch ist für mich FM das absolute Must-Have und entsprechend wird auch DO0RM weiterhin analog in FM arbeiten. Ich bin aber experimentierfreudig und neuem nicht verschlossen und deshalb wird es als Bonus eben auch digitale Betriebsarten geben.
In meinen Augen ist DO0RM auch der perfekte Kandidat für einen echten MultiMode-Betrieb, da sich die Userzahl in Grenzen hält und trotzdem jedem User die wichtigsten digitalen Betriebsarten (DMR, YSF (C4FM),D-Star,P25) zur Verfügung stehen. Man kann also “seine” Modes nutzen ohne großartig andere User zu stören.

Zurück zum Thema 😉

Aktuell ist das MD390 bei ebay für 89€ zu haben. Es ist mit GPS ausgestattet, so dass ich auch diese Funktion des Repeaters (APRS via DMR) gleich austesten kann. Man sagt, wenn DMR läuft, dann sind die anderen Betriebsarten in der Regel auch kein Problem, da DMR die “Diva” unter den DigiModes ist. Nun ja – ob das so ist wird sich zeigen.

Letzten Mittwoch kam das Päkchen an und gleich am Abend konnte ich den Neuzugang beschnuppern.
Dank Mario (DC7JZB) Tipps und Tutorials war das Updaten der Firmware, Aufspielen der aktuellen User-DB und des Codeplugs absolut problemlos.

 

||||| Like It 0 I Like It! |||||

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.