Massive Störungen auf den Bändern

Aktuell frisst der Ausbau unserer 4 Wände unheimlich viel Zeit. Ab und an höre ich zumindest trotzdem in die Bänder, auch wenn ich keine QSOs führe.
So konnte ich gestern Abend auf 80m Ungarn, Serbien, Russland, United Kingdom, Frankreich und Italien problemlos hören.
Da das “Shack” noch immer im Schlafzimmer untergebracht ist und ich meine YL nicht stören wollte, habe ich allerdings nur gelauscht und nicht gerufen.

Kein Glück hatte ich jedoch auf 160m. Dort habe ich Störungen von S9+ über das gesamte Band und konnte bisher die Quelle noch nicht ausfindig machen.
Aber irgendwann finde ich sicher die Zeit um der Ursache auf den Grund zu gehen.
Auf 80m habe ich zwar auch Störungen in gewissen Frequenzabständen, aber zumindest die S9-Störungen hören auf, wenn unten im Haus der Planma TV ausgeschalten wird 😉

Vielleicht verbessert sich die Situation durch die neuen Antennen, die im Frühjahr auf das Dach kommen. Ich werde selbstverständlich berichten..

||||| Like It 0 I Like It! |||||
2 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.